Hin und wieder veröffentlicht Google sehr hilfreiche Videos, aus denen Anfänger, aber auch “Profis” noch etwas lernen können. Ganz aktuell ist mir das SEO für Start-Ups-Video aufgefallen. Besser sollte man wohl sagen, dass es sich um eine kurze, 10 minütige Anleitung für kleine Internetauftritte handelt, also beispielsweise Firmenwebsites, die beispielsweise  weniger als 50 Seiten haben.

Hier reicht es ja in der Regel aus, wenn man für den Firmennamen und ein paar Begriffe ranktl plus sehr wenige, ausgewählte Keywords aus der jeweiligen Branche – was den Aufwand verringert. Bei einer Shop-Optimierung sähe das natürlich etwas anders aus.

Kurz: wie schafft man es, einen neuen (oder bereits bestehenden, aber seo-technisch nicht gut aufgestellten) Internetauftritt ohne großen Aufwand in den Suchmaschinen auffindbar zu machen. Dazu ist dieses Video als Einführung sehr gut geeignet, von richtiger URL-Wahl über Aktivierung der Webmaster Tools, Rankings, an erste Links kommen bis zu den beliebtesten Fehlern wird hier alles angesprochen. Und wie es bei einem Google-Video nicht anders zu erwarten wäre – man soll sich schön brav an die Google Guidelines halten, do not be evil.

Besonders schön ist dieser Satz: “Do not hire a shady SEO – if they guarantee rankings it is too good to be true”.

Wer möchte hier schon widersprechen?

Gute Arbeit, Maile Ohye