5 Tipps für Konferenz-Veranstalter

Der ehemalige Search-Cowboy Bas van den Beld hat in seinem neuen Blog fünf Tipps für Konferenz-Veranstalter aufgelistet. Da er in den letzten Jahren auf einigen SEO und Onlinemarketing-Konferenzen war, sollte er einen Überblick haben und für ein paar gute Hinweise qualifiziert sein.

Bas rät, insbesondere auf folgende Punkte zu achten:

  1. Zugang zum Internet – ausreichend für die Masse der Leute (WiFi und Kabel)
  2. Möglichkeit, das Notebook u.ä. an verschiedenen und bequem erreichbaren  Orten aufzuladen
  3. Essen und Trinken – immer wichtig für die Moral! Besonderen Wert legt Bas offensichtlich auf Kaffee.
  4. Gute Speaker! (Was logisch ist)
  5. Möglichkeiten zum Networking (am besten an der Bar)

Hier der Artikel mit den 5 Tipps für Konferenz-Veranstalter. (auf seinem neuen Blog State of Search)

Da er, soweit ich das sehe, auch auf der SEO Campixx 2010 dabei sein wird, können wir gleich mal die fünf Kriterien einem Praxistest unterziehen. Aber letztes Jahr was die erste Campixx ja schon sehr gut durchorganisiert, da sollte man sich für 2010 keine Sorgen machen. Ich freue mich auf diese tolle SEO-Veranstaltung in Berlin!

Leave a Reply