EUGH stärkt Suchmaschinen – und indirekt Anbieter von Online-Reputationsmanagement-Software

Ob Suchmaschinenbetreiber Verantwortung für die „Ergebnisse“ haben, die sie ihren Nutzern zur Verfügung stellen, darüber wird immer wieder diskutiert. Vor dem EuGH wird in Kürze ein Fall zu beurteilen sein, in dem ein Spanier von Google fordert, seinen Namen nicht mehr in den SERPS erscheinen zu lassen, ihn also manuell zu entfernen. Der Kläger stört […]